Tue Gutes und rede darüber – Spende an die KiTa Lummerland in Bochum-Dahlhausen

Nachdem wir erfahren haben, dass die in der Nähe der Ruhr gelegene Kindertagesstätte immense Schäden durch das Hochwasser erfahren musste, hat das Führungsteam der Bochumer Eisenhütte kurzerhand beschlossen, eine aus verschiedenen Gründen befüllte Spardose an die von einer Elterninitiative betriebenen Kindertagesstätte zu spenden.

Nachdem der Starkregen das komplette Erdgeschoss mit diversen Spielzimmern und dem Schlafsaal der Kinder geflutet und den schönen Abenteuerspielplatz mit Altöl verunreinigtem Wasser verwüstet hat, stehen nun die Wiederaufbauarbeiten an.

Wir möchten gerne mit unserer Spende in Höhe von 700€ dazu beitragen, dass die Kinder sehr bald wieder die KiTa nutzen können. Frau Suermann, die Leiterin der KiTa, war so gerührt und überglücklich von der Aktion, dass sie unseren Werksleiter, Herrn Arno Depping am liebsten umarmt hätte.

Unser Herz schlägt nicht nur für Stahl!

      

Sie finden uns auch auf FB und LinkedIn